Springe zum Inhalt

Ihre persönliche Einladung zur Hannover Messe 2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir stellen wieder für Sie aus - vom 01.-05.04. auf der Hannover Messe 2019!

Gerne laden wir Sie ein, uns auf unserem Messestand „K22“ in Halle 6 (zum Thema: Industrie 4.0 in der Praxis – automatisierter Schaltanlagenbau) zu besuchen.

Unsere Messe-Highlights in diesem Jahr:

ToolSystem - Vorstellung unserer neuen Version 2018.1
Eine Vielzahl von Neuerungen ist auch in diesem Jahr wieder in die Entwicklung unserer Tools eingeflossen. Machen Sie sich bei einem persönlichen Gespräch mit uns ein Bild von den neuen Features.

ProPlan - praxisorientierte Detail-Engineering
Erfahren Sie mehr über den neuesten Stand der Entwicklung im CAE Werkzeug ProPlan.
Wir "routen" Sie automatisiert in die Zukunft.

Werfen Sie einen Blick auf unser Fluid und R&I-Fließschema und die aktualisierten Symboltabletts.

RoutingAssistant - das AutoRouting-System für Ihr CAE
Wir möchten Sie über das vollautomatische Verdrahtungsrouting, schrankübergreifend, unter Berücksichtigung von Türen und anderer Tiefenmaße durch die Ermittlung über die 3D-Koordinaten informieren.

MatClass - Komfortable Datenpflege  - einfache Verteilung
Wir zeigen Ihnen, wie AmpereSoft MatClass Sie bei der Pflege Ihrer Produkte mit eCl@ss ADVANCED unterstützt und die Verteilung Ihrer Produktdaten an Geschäftspartner deutlich vereinfacht. Sparen Sie Zeit bei der Pflege Ihrer Produkte mit der eCl@ss ADVANCED Klassifizierung.

Wolkenlos war gestern - Daten jederzeit verfügbar
Sie erhalten von uns eine spannende Vorschau auf die Weiterentwicklung, wie Daten in und aus der Cloud heraus genutzt werden können und welche Vorteile sich daraus für Sie ergeben.

eCl@ss ADVANCED – Die wirkungsvolle Nutzung von standardisierten Daten für die Industrie 4.0
Erleben Sie, wie Aufgaben im Engineering-Prozess durch die Nutzung von eCl@ss ADVANCED Daten softwaregestützt und automatisiert durchgeführt werden können.

AutomationML - Standardisierter Datenaustausch für Engineering Projekte
Wir sind neues Mitglied der AutomationML e.V. und möchten mit Ihnen auf unserem Messestand diskutieren, wie und warum wir den standardisierten Austausch von Engineering Projekten -  nicht für die Industrie 4.0 und BIM - gemeinsam mit starken Partnern intensiv vorantreiben.

Weitere Themen:

ServiceFlow - Innovationen für die BIM-Integrationsplanung
Wir möchten Sie über das ServiceFlow-Projekt informieren und Ihnen zeigen, wie ein lebenszyklusübergreifender Planungs- und Errichtungsprozess von Gebäudeautomationssystemen geschaffen wird und welche Innovationen miteinfließen. Das Ziel, der Kooperation zwischen der Forschungsgruppe "ServiceFlow" der Technischen Universität Dresden und uns, ist eine offene Dienstleistungsplattform entlang der gesamten Wertschöpfungskette von Smart Buildings.

Sind Sie interessiert?
Dann registrieren Sie sich gleich für Ihr persönliches e-Ticket und besuchen Sie uns auf unserem Messestand.

Nach der Registrierung wird Ihnen das e-Ticket per E-Mail zugesendet. Das personalisierte ausgedruckte Fachbesucher-Ticket gilt als Dauerticket für alle Messetage.

Die Fachbesucher-Tickets beinhalten nicht den Fahrausweis zum Messegelände. Für die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmitteln des Großraum-Verkehr-Hannover (GVH) sind separate Fahrkarten nötig.

Einen erfolgreichen Messebesuch wünscht Ihnen

Ihr AmpereSoft-Team